slide 1

Willkommen...

...am Flugplatz Koblenz-Winningen.

slide 2

Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec,

slide 3

Anreise

Lage

Malerisch gelegen direkt neben den Weinorten Winningen und Güls, nicht weit entfernt von Koblenz und dem Deutschen Eck, wo Rhein und Mosel zusammenfließen, liegt der Verkehrslandeplatz Koblenz-Winningen. Von hier aus können Sie zu faszinierenden Rundflüge in Eifel, Hunsrück, Westerwald und Taunus starten. Erleben Sie das Weltkulturerbe Mittelrheintal mit der Loreley aus der Luft, oder fliegen Sie zu einer (oder gleich mehreren) der vielen Burgen an Rhein und Mosel.

Für Piloten und Fluggäste bietet sich einer der schönsten Anflüge von ganz Deutschland, über und entlang dem zerklüfteten Moseltal. Bei Südwind sind Start und Landungen durchaus anspruchsvoll, hier zeigen die umliegenden Weinhänge ihre ganze Wirkung.

Mit dem Auto

Von der A61...

...nehmen Sie die Ausfahrt 38 (Koblenz-Metternich), dann auf der L52 in Richtung Koblenz. Ab hier ist der Flugplatz ausgeschildert. Nachdem Sie links von der L125 abgebogen sind nehmen Sie im Kreisel die erste Ausfahrt und folgen der Straße bis zum Ende.

Von der B416 (Mosel)...

...folgen Sie in Winningen der Beschilderung Richtung Flugplatz durch die August-Horch-Straße. Am Ortsausgang geht es weiter den Berg hoch, bis Sie die L125 nach rechts verlassen. Nehmen Sie im Kreisel die erste Ausfahrt und folgen der Straße bis zum Ende.

Die Zufahrtsstraße ist im An- und Abflugbereich mit einer Ampel gesichert. In seltenen Fällen erfordert der Flugbetrieb, dass die Zufahrtsstraße NICHT befahren wird. Die Rotphase kann dabei mehrere Minuten lang sein. Auf keinen Fall dürfen Sie diese eigenmächtig umgehen, Sie riskieren damit einen schweren Unfall.

Direkt am Hauptgebäude finden Sie zahlreiche kostenfreie Parkplätze. Bitte achten Sie darauf, dass die Zufahrtswege frei bleiben. Das Befahren und Betreten des Flugplatzes ist auch bei offen stehendem Tor nur nach vorheriger Genehmigung möglich.

Mit der Bahn

Zwischen Koblenz und Winningen verkehren stündlich Regionalzüge. Bitte informieren sie sich bei der Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn über die aktuellen Verbindungen.

Zu Fuß

Durch die malerischen Weinberge ist der Flugplatz auch zu Fuß erreichbar. Wanderkarten sind im Hauptgebäude des Flugplatzes und im Touristenbüro der Gemeinde Winningen erhältlich.

Kontakt

Tower/OPS (Luftaufsicht)
Tel:
+49 (0) 2606 1030
Fax: +49 (0) 2606 348
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Administration
Tel: +49 (0) 2606 822

 

Login